http://www.praeges.de/duppach
Aktuelles 
Stefan Hartmann
Tierknochenfunde aus dem Bereich der öffentlichen Thermen des römischen Xanten
 

«Mai 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
89
  • Grüner Tisch
  • Stephan Heidenreich und Conny Meister
  • Ein paläolithisches UNESCO-Welterbe für Deutschland – Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb.
10
11121314
1516
  • Grüner Tisch
  • Clemens Schmid
  • rgl und recexcavAAR: Einführung in die 3D-Grabungsmodellierung mit R

    Ort: PC-Pool im RRZK neben dem Institut

    Weyertal 121, Kursraum 4

    Beginn: 17:00 Uhr

17
18192021
2223
  • Grüner Tisch
  • Stefan Hartmann
  • Tierknochenfunde aus dem Bereich der öffentlichen Thermen des römischen Xanten

24
25262728
293031
Login


Anmeldung auf diesem Computer merken

Passwort vergessen?
Benutzername vergessen?

Duppach-Weiermühle / Eifel

Seit dem Sommer 2002 unterstützt die Prähistorische Gesellschaft Köln e.V. die archäologische Ausgrabung Duppach-Weiermühle/Eifel u.a mit technischem Gerät.

Während der Kampagne 2002 wurden bei den Ausgrabungen in Duppach-Weiermühle/Eifel u.a. die Fundamente zweier Großgrabdenkmäler gefunden, die mit der Igeler Säule vergleichbar sind. Spektakulärster Fund ist ein plastischer Greifenkopf aus Sandstein, der zu einem der beiden Grabdenkmäler gehört.